Um für den Fall eines Unwetters gerüstet zu sein, wurden von einigen Kameraden der Harter Feuerwehr Sandsäcke vorbereitet. Diese werden von uns gelagert und können dann im Ernstfall schnell eingesetzt werden.

Bilder: Hubert Grießenböck

  • bild1
  • bild2
  • bild3