Am 14. August fand für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hart im Zillertal eine Heuwehrschulung durch die Feuerwehr Fügen statt.

Um im Einsatzfall schnell und richtig reagieren zu können, wurden dabei die wichtigsten Punkte beim Heuwehreinsatz besprochen. Anschließend ging es darum, das Heuwehrgerät praktisch einzusetzen. Hierfür wurde uns von einem unserer Feuerwehrmitglieder freundlicherweise der Heustock zur "Trockenübung" zur Verfügung gestellt. Wir bedanken uns bei der FF Fügen für die lehrreiche Schulung.

  • bild1
  • bild2
  • bild3
  • bild4